Sommer 2015 - Tennisverein Grosskrotzenburg e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sommer 2015

Kids Cup und Crepes Nachmittag ein voller Erfolg,
Kids Cup Bilder
Vereinsmeisterschaft Mixed 2015:   Kristina Seifert, Jürgen Seifert
So sehn Sieger aus

um weitere Bilder zu sehen, bitte auf das Bild klicken
Finalisten Damen Einzeln: Ariane Töpfer, Vanessa Tamme
Finale Damen
Vanessa  Tamme und Ariane Töpfer haben sich in diesem Jahr im Finale getroffen. Grandiose Ballwechsel und voller Einsatz an beiden Seiten, unterhielten die Zuschauer fast zwei Stunden, bis Ariane Töpfer als Gewinnerin jubeln dürfte.
um weitere Bilder zu sehen, bitte auf das Bild klicken
REWE CUP  

Jugendvereinsmeisterschaften beim Tennisverein Großkrotzenburg
Vereinsmeisterschaft 2015 Damen Doppel: Katja Kusche Anke Hille
So sehen Sieger aus 

um weitere Bilder zu sehen, bitte auf das Bild klicken
Saisonabschluss Feier

Ende September, herbstliche Stimmung und unser Oktoberfest-Event wurde unter dem Dach gefeiert. Trotzdem ließen sich die Teilnehmer die Laune nicht vermiesen und stießen  auf die gelungene Saison an. Tolle Ergebnisse in der Medenrunde, eine erfolgreich abgeschlossene Vereinsmeisterschaft und eine bemerkenswerte Präsenz in Öffentlichkeit konnten verzeichnet werden. Mit viel Nachwuchs im Rücken erwartet alle Mitglieder, vor allem das Jugendwart – Team, eine anspruchsvolle Aufgabe in der kommenden Saison.
um weitere Bilder zu sehen, bitte auf das Bild klicken
.
 Sommerfest 2015




Am letzten Spieltag war die Mannschaft in der komfortablen Lage, aufgrund eines gesicherten Tabellenplatzes diejenigen Spieler einzusetzen, die bisher die wenigsten Einsätze hatten. Am Finaltag konnten die ersten beiden Paarungen gewonnen werden, das dritte Spiel mußte verletzungsbedingt abgebrochen werden, das vierte Spiel ging ebenfalls verloren. Somit mußten die beiden Doppel die Entscheidung bringen. Während ein Doppel klar und schnell verloren ging, war das zweite Doppel um Dramatik kaum zu überbieten. Der erste Satz konnte im Tie-Break gewonnen werden, der zweite Satz ging klar an die Gastmannschaft. Im anschließenden Championstiebreak konnten sich dann die Großkrotzenburger durchsetzen. 
Jüngsten erfolgreich beim Bieber Davis Cup
 
Am vergangenen Sonntag nahm ein Großteil unserer Tennis Jüngsten am U8 Davis Cup Turnier des TV Bieber teil. In toller Atmosphäre konnte unsere Nachwuchs Cracks Ihr erstes Hallenturnier spielen. Hoch motiviert, zwar mit etwas Lampenfieber aber voller Tatendrang fieberten die Jungs der Spieleröffnung entgegen. Jeder Teilnehmer hatte 6 Einzel und 3 Doppelpartien a 16 Minuten zu bestreiten. Trotz erheblicher Nachteile in Punkto Matchpraxis, Trainingserfahrung und Trainerstunden schlugen sich unsere Teams bravourös. Der Turnierdirektor und viele Zuschauer waren von unserem Kampfgeist beeindruckt und sahen sicher geglaubte leichte Siege dahin schwinden. Unsere Jungs waren nur in wenigen Partien wirklich chancenlos. Erfolgreichster Einzelspieler waren Neal Tamme und Elias Spengler. Am Ende gewannen wir insgesamt 9 Matches und belegten die Ränge 6-8. Für den TVG spielten : Babtiste Philipe, Max Kusche, Lukas Steinert, Julian Spengler, Neal Tamme, John Kiewel und Elias Spengler.

Wolfgang U.
Sommerfest 2015
Sommerfest
Hervorragende Platz 4 für Herren 40
Herren 40 beendet die Wettkampfsaison mit einem hervorragendem Platz 4

Nach Aufstieg in die Bezirksoberliga haben im letzten Jahr die Herren 40 mit einem Unentschieden den Verbleib in der Liga als Tabellenvorletzter gerade so geschafft. Folglich wurde für dieses Jahr als Ziel wieder die Sicherung der Spielklasse proklamiert. Umso erstaunlicher startete die Mannschaft in die aktuelle Saison. Bereits nach dem vierten Spieltag war mit 2 Siegen der Klassenerhalt gesichert. Überraschenderweise konnte trotz Antritt mit Ersatzspieler ein weiterer Sieg gegen Langen eingefahren werden, so dass am vorletzten Spieltag beim Tabellenzweiten ein Positionswechsel durchaus möglich gewesen wäre, hätte man in Bestbesetzung antreten können.
Vereinsmeisterschaft  Herren einzeln: Sebastian Deinies, Jürgen Seifert

Bei etwas düsteren Lichtverhältnissen haben die Finalisten, die teilweise versetze Vereinsmeisterschaft  zu Ende gebracht. Auf dem Platz konnte amtierende Vereinsmeister  Jürgen Seifert seinen Titel verteidigen und verabschiedete, nach einem tollen Match, den Herausforderer Sebastian Deines unter die „Dusche“.
um weitere Bilder zu sehen, bitte auf das Bild klicken

.




Beim anschließenden gemeinsamen Grillabend wurde mit den Gästen die Punkteteilung und der erfolgreiche Saisonabschluß beider Mannschaften gefeiert. Wie auch im letzten Jahr gelang die erfolgreiche Ligaverteidigung in enger Kooperation mit der Herren 50 Mannschaft. An einigen Spieltagen konnten fehlende Positionen nur durch Spieler dieser Mannschaft besetzt werden. Andersherum war auch die Herren 50 durch verletzungsbedingte Ausfälle gezwungen, Verstärkung aus der Herren 40 - Mannschaft zu erbeten. In einem erfolgreichen Miteinander konnte somit auch die Bezirksoberliga der Herren 50 gesichert werden, ein fantastisches Ergebnis beider Mannschaften.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü